Montag, 28. November 2011

Der 1. Chart vom "Romy"-Socken-KAL ist fertig

Der 1. Chart vom "Romy"-Socken-KAL ist fertig und weil das Muster nur so über die Nadeln "fluppte" habe ich auch gleich den 2. Socken soweit genadelt.
Das witzige daran ist, das ich den handgefärbten Wollstrang in 2 gleichgroße Bälle gewickelt habe und wie man nun schon sehen kann "ringelt" die eine Socke und die andere "wildert".

Nun bin ich schon ganz gespannt auf den 2. Advent, wenn es den nächsten Chart gibt.




Das ist die Wolle für den KAL, die war einfach perfekt und lag in meinem Sockewolle-Adventswichtelpaket.


Kommentare:

  1. Oh ja,die Wolle ist perfekt für diese Socken,das sieht schon jetzt klasse aus,bin gespannt wie,s beim Muster weiter geht:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja,
    ich hatte dein Anstricksel schon auf Ravelry gesehen und meinen Senf dazu geschrieben *lach*. Jetzt bleibt abzuwarten, wie unsere Ringel- und wilde Socke weiter mustern *grins*.
    Liebe Grüße,
    Moni (Morgana bei Ravelry)

    AntwortenLöschen
  3. die werden toll...eine schöne Farbkombi
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Also das Muster sieht toll aus!Muss auch unbedingt mal bei so einer Aktion teilnehmen!

    AntwortenLöschen
  5. Ganz herzlichen Dank für eure lieben Kommentare, darüber freue ich mich sehr.
    Ich bin auch schon ganz gespannt wie es mit dem KAL weiter geht ....

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Sonja, danke das Du uns das Anstrickbild zeigst. Wir finden es immer spannend, zu sehen wie die Stränge verstrickt aussehen. Tolle Sockenanfänge sind das. Bin schon gespannt, wie es weiter geht.

    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  7. Deine Romy wird toll.
    Dadurch, dass sich die Farben so gut trennen, wird das weitere Muster auch gut sichtbar sein.

    zu deiner Frage auf meinem Blog:
    Aus einem der beiden Stränge werden Handschuhe :-)

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen