Dienstag, 24. Juli 2012

Socken Nr. 31 + 32 / 2012

... hier die Zwischendurch Objekte im Urlaub ;o)

Ein wohl älteres OPAL-Knäulchen, welches ich aus einem Wolle-Tausch-Paket habe, wurde zu einem Stino-Sockenpaar (Schaftmuster: "Jeck" v.R.Satta) in Gr.43/44 für meinen Sohn.
Die Socken sind nicht identisch, weil ich mal wieder ein Knäul - mit gefühlten - Tausend Knoten erwischt habe. *grummel*



Dann nochmal ein Sockenpaar in Gr.38/39 aus Schöller & Stahl (Serie: Märchenwelt) im "Feuerlandmuster" (Verena-Zeitschrift).

Kommentare:

  1. Sehr schön Deine Socken!!!
    Am Samstag fahre ich in den Urlaub. Ich glaube da werde ich auch wieder Socken stricken.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Zwei wunderschöne Paare hast du da genadelt,super Farben!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Trotz Knoten schön und wie im Märchen!

    Leider hab ich die Verena nicht, ärgert mich aber fast ein wenig, wenn ich immer dies tolle Muster sehe.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ganz ♥ -lichen Dank für all die lieben Kommentare.
    Freue mich über jeden einzelnen sehr :o)

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen