Mittwoch, 26. Dezember 2012

Nr.56 / 2012

Aus einem Wichtel-Wickelknäul aus der ravelry "Satta"-Gruppe ist dieses Sockenpaar entstanden.
das Wickelknäul war mit ganz vielen netten kleinen Geschenken gespickt, so das ich garnicht aufhören wollte zu stricken ;o)
Wolle: Dornröschenwolle "Herbststurm im Brombeer-Glas"
Muster: Blumenkorb von Regina Satta
Den tollen Zackenrand habe ich mal beim Blogstöbern bei jemandem entdeckt.
Weiß aber nicht mehr wo? *traurigguck*













Kommentare:

  1. ....der umschlag ist klasse....
    liebe grüße
    annette

    AntwortenLöschen
  2. In der Tat, der Umschlag ist toll!
    Schön wenn der Link aufzufinden wäre, ich würde es glatt nachstricken.
    LG Masche

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Socken sind das geworden und tolle Sachen konntest du freistricken!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die Socken sind wirklich spitze, und da hat das stricken ja noch richtig Spaß gemacht.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Socken!
    Lieben Gruß und einen Guten Rutsch,Sabine

    AntwortenLöschen